Der Verlag für anspruchsvolle Texte, kluge Gedanken und kreative Lösungen

Nach seiner Ausbildung in Agrarpolitik und vier Jahrzehnten in leitender Funktion in der Gesundheitsbranche und eigener Firma hat sich der Inhaber des NABA Verlags  Dr. Uwe Schnee - bereits seit zwei Jahren im Ruhestand -  entschlossen, einen eigenen Verlag zu gründen. 

Die extrem konservativen Strukturen im Verlagswesen mit oligopolistischen Tendenzen sowie die Tatsache, dass es in dieser Branche fähige, kluge noch unbekannte Autoren extrem schwer haben, einen guten Verlag zu finden, haben diese Entscheidung ausgelöst. 
Nach unserer Überzeugung liegt ein riesiges ungenutztes Potenzial brach.

Überzeugt von der Notwendigkeit eines integrativen, holistischen Ansatzes, der sich nicht nur auf die Analyse und die mehr oder weniger isolierte Lösung von Schlüsselproblemen konzentriert, sondern auf die Umsetzung, möchte der Verlag mit ausgewählten Themen und fähigen Autoren fundierte Diskussionsbeiträge für eine fruchtbare, konstruktive, interdisziplinäre politische und gesellschaftliche Debatte liefern.

Die konsequente Beschränkung des Verlags auf zunächst fünf Kernthemen Bildung (anspruchsvolle Kinderbücher),  Ganzheitliche Medizin, Gesundheitsprophylaxe, Kommunikation und Agrarpolitik wurde mit dem Ziel festgelegt, die sachlichen und fachlichen Kompetenzen des jungen Verlags nicht zu überfordern und vor allem, um den Autoren einen persönlichen, konstruktiven gedanklichen Austausch zu ermöglichen.